www.larsbrueggemann.de
Der Bahnhof Berlin
Lichtenrade
der Berliner S-Bahn
Voriger Bahnhof:

Schichauweg
Richtung: Friedrichstraße
Übersicht der Fotos
Nächster Bahnhof:

Mahlow
Richtung: Blankenfelde
Der Bahnhof Lichtenrade der S-Bahn in Berlin

Der Bahnhof Lichtenrade in Westberlin: Links die Ausfahrt nach Blankenfelde, rechts das Bahnhofsgebäude.

Der Bahnhof Lichtentrade liegt an der Berlin-Dresdener Eisenbahn die am 17. Juni 1875 in Betrieb genommen wurde. Der heutige Bahnhof Lichtenrade wurde mit dem zweigleisigen Ausbau der Strecke 1892 in Betrieb genommen, von damals stammt auch das Bahnhofsgebäude. Der Mauerbau 1961 in Berlin und damit die Grenze zum Ostsektor und der DDR rund um Westberlin führten zur Einstellung der Strecke von Lichtenrade in Richtung Blankenfelde. 1992 nach dem "Mauerfall" wurde die S-Bahn von Lichtenrade zunächst bis Mahlow und dann später bis Blankenfelde in Brandenburg wieder in Betrieb genommen.

Digi Foto: IMG_0994.JPG
Digi Fotos: 0271 (D4/D4/D2016)
Foto: Lars Brüggemann

Diese Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Bahnhof zu Bahnhof durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

Hier
bei handelt es sich um ein journalistisches Angebot, es richtet sich nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde zur kostenlosen Zusendung (für "private Zwecke"). Ebenso bitte ich um Verständnis das ich als Journalist keine kostenlosen Fotos für Veröffentlichungen anbiete (selbst bei so verheißungsvollen Angeboten wie: "selbstverständlich schreiben wir auch Ihren Namen dazu").

zurück zur:
Startseite

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Eine S-Bahn der Baureihe 481 im Bahnhof Lichtenrade

Im Bahnhof Berlin-Lichtenrade hält eine S-Bahn der Baureihe 481 als Linie S2 von Blankenfelde nach Bernau über Anhalter Bahnhof und Friedrichstraße.

Digi Foto: IMG_0945.JPG
Digi Fotos: 0271 (D4/D4/D2016)
Foto: Lars Brüggemann

Die Berliner S-Bahn in Lichtenrade

Im Bahnhof Berlin-Lichtenrade steht eine wendende S-Bahn der Baureihe 481 als Linie S2 nach Buch über Anhalter Bahnhof und Friedrichstraße.

Digi Foto: IMG_1002.JPG
Digi Fotos: 0271 (D4/D4/D2016)
Foto: Lars Brüggemann

Die Baureihe 275 der BVG bei der Berliner S-Bahn im Bahnhof Lichtenrade

Das eigentliche Hochkantfoto von diesem Foto ist links oben in der Ecke: Der BVG 275 591 ist am 3. Mai 1986 als Linie S2 aus Berlin-Frohnau im damaligen Endbahnhof Lichtenrade angekommen. Damals fuhr die S2 von Frohnau nach Lichtenrade von Westberlin durch Ostberlin nach Westberlin. Der Nord-Süd-Tunnel mit seinen für den Fahrgastverkehr geschlossenen Bahnhöfen machten die Transitfahrt durch Ostberlin seinerzeit möglich. Die S-Bahn hatte nur an der Friedrichstraße gehalten, hier bestand Anschluss für Westberliner an die Stadtbahn in Richtung Bahnhof Zoo und man konnte über eine Grenzübergangsstelle am Bahnhof Friedrichstraße nach Ostberlin kommen.

Dia 982
Festplatte 5
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Ein Bahnhofsschild im Bahnhof Lichtenrade bei der S-Bahn in Berlin

Ein Bahnhofsschild vom S-Bahn-Bahnhof Lichtenrade in Berlin.

Digi Foto: IMG_0976.JPG
Digi Fotos: 0271 (D4/D4/D2016)
Foto: Lars Brüggemann

Nächster Bahnhof:

Mahlow
Richtung: Blankenfelde
Voriger Bahnhof:

Schichauweg
Richtung: Friedrichstraße
Zurück zur Startseite
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Kontakt - Startseite -