www.larsbrueggemann.de
Online Bildband
von Hamburg Hbf
nach Harburg
Weiteres Kapitel:
Die Güterumgehungsbahn
Übersicht der Fotos
Weiteres Kapitel:
Von Altona bis Wedel
Metronom Lok vor dem Hamburger Hbf

Eine Metronom-Lok der Baureihe 146.1, die ME 146-10 (146 510) vor der Halle des Hamburger Hbf die links oben im Bild zu sehen ist. Der Metronom fährt von Hamburg nach Bremen und Uelzen.

Digi Foto: IMGP6759.JPG
CD Digi Fotos: 0112 (D10/D4/#+08)
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Diese Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Seite zu Seite wie in einem Buch von Kapitel zu Kapitel durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

Dieses Angebot richtet sich nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde zur kostenlosen Zusendung (für "private Zwecke").

zurück zur:
Startseite

Die Oberhafenbrücke in Hamburg





































Die Hamburger Oberhafenbrücke aufgenommen am 25. Dezember 2007,rechts unten eine Barkasse.

Dia U 17.087
F
oto CD Zusammenfassung
Foto: Lars Brüggemann

http://www.drehscheibe-foren.de/foren/read.php?4,6174615

Diese Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Seite zu Seite wie in einem Buch von Kapitel zu Kapitel durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

Dieses Angebot richtet sich nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde zur kostenlosen Zusendung (für "private Zwecke").

zurück zur:
Startseite


Bildband - Mit der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis bis Leutewitz durch Dresden
- 5 - : Man kennt Filme von Führerstandsmitfahrten mit der Straßenbahn, dieser Bildband ist so etwas ähnliches, nur eben als Bildband. Dieser Bildband führt entlang der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis nach Leutewitz und das von Haltestelle zu Haltestelle. Freunde von Tatra- oder Werbewagen könnten hier etwas zu kurz kommen, grossteils werden hier werbefreie Niederfluwagen gezeigt. Das besondere an diesem Bildband ist die Normalität von ganz normalen Planfahrten mit ganz normalen Fahrgästen. Nur zur Auflockerung gibt es zwischendurch mal Tatras, den Großen Hecht oder die Cargotram zu sehen. Das schöne hier ist, man kann sich halt mal in Ruhe alles ansehen wie es an den Haltestellen so aussieht.

Dieser Bildband wird von Books on Demand verlegt was den Vorteil hat das die Bücher nur auf Bestellung gedruckt werden so aber sehr lange im Angebot sein können ohne das die Auflage ausverkauft sein könnte und es danach den Bildband nicht mehr zu kaufen gäbe. Daher ist das Buch in gedruckter Form leider etwas teurer.

Paperback, 80 Seiten
ISBN-13: 9783744830546

Erhältlich im Buchhandel, Online-Buchhandel und direkt beim Verlag:

Und auch im Buchhandel wie bei Heymann in Hamburg


Vom Hamburger Hauptbahnhof nach Harburg

Ich könnte hier natürlich die Geschichte schreiben, wann wurde was eröffnet, doch ich fange mal anders an. Vom Hamburger Hauptbahnhof kann man heute mit der S-Bahn nach Harburg fahren, oder mit der Fernbahn. Mit dem Metronom, dem Flixtrain, dem IC oder mit dem ICE. Durch das Gleisgewirr vom Hamburger Hauptbahnhof geht es an der Markthalle und den Deichtorhallen vorbei. Dann schnell ein Blick in die Abstellgleise vom Hamburger Hauptbahnhof und es geht über die Oberhafenbrücke. Von der Oberhafenbrücke sieht man Wasser, Hamburg und mit Glück mal ein Schiff oder wenigstens eine Barkasse. Links sieht man kurz die bekannte Oberhafenkantine. Und schon passiert man die Stelle wo mal der Bahnhof Oberhafen war, davon ist aber nichts mehr zu sehen. Bei der Fahrt über die Pfeilerbahn geht es dort vorbei wo mal zahlreiche Gütergleise und Lagerhallen waren. Nun sieht man hier Hafencity entlang der Versmannstraße. Vorbei am Bahnhof Elbbrücken, zwischen den Bahnhöfen der U-Bahn und S-Bahn, früher war hier mal der Bahnhof Elbbrücke. Dann geht es über die Elbbrücke auf die Elbinsel. Über die Elbinsel geht es an den Bahnhöfen Veddel und Wilhelmsburg vorbei und über die Süderellbrücken auf die südliche Seite Hamburgs der Elbe. Vor dem Bahnhof Harburg ist auf der linken Seite ein Baumarkt, dort war mal früher das AW Hamburg-Harburg, kaum ist man daran vorbei gefahren ist man im Bahnhof Hamburg-Harburg.

Der Zug der Ideen in Hamburg auf der Oberhafenbrücke

Eine Lok der Baureihe 182 zieht den Werbezug für Hamburg als "Umwelthaupstadt" den "Zug der Ideen" über die Hamburger Oberhafenbrücke am 21. April 2011. Die Oberhafenbrücke gehört zur wichtigen Bahnverbindung vom Hamburger Hbf nach Harburg. Diese Strecke verbindet Hamburg mit dem Süden Deutschlands, wenn die Züge nicht gerade über Berlin fahren, führt der Weg hier lang.

Digi Foto: IMGP0735.JPG
Digi Fotos: 0211
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.


Die UEF Dampflok 01 1066 (012 066) der Baureihe 012 oder auch zuvor 01.10 verlässt am 9. Mai 2009 den Hamburger Hbf über die Oberhafenbrücke in Richtung Hamburg-Harburg mit einem Sonderzug anlässlich dem Hamburger Hafengeburtstag. Die Dampflok 01 1066 wurde am 10. März 1940 von der BMAG an die Deutsche Reichsbahn ausgeliefert. Am 1. Januar 1968 hatte die Deutsche Bundesbahn diese ölgefeuerte Dampflok zur 012 066-7 umgezeichnet, so trägt diese Lokomotivbaureihe zwei Bezeichnungen, 01.10 und 012. Im Jahr 1975 wurde die 012 066-7 von der Deutschen Bundesbahn ausgemustert und kurz darauf an die Ulmer Eisenbahnfreunde (UEF) verkauft.

Digi Foto: IMGP8120.JPG
Digi Fotos: 0188
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Der Metronom in Hamburg auf der Oberhafenbrücke

Ersatzweise ist die vormalige NOB-Lok 146 521 beim Metronom, hier verlässt sie den Hamburger Hauptbahnhof mit einem Nahverkehrszug am 29. Mai 2012.

Digi Foto: IMGP1854.JPG
Digi Fotos: 0224
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Ein Metronom im Hamburg auf der Pfeilerbahn

Ein Metronom-Eilzug von Hamburg Hbf nach Cuxhaven, gezogen von einer Lok der Baureihe 246 fährt am 11. Mai 2010 über die Pfeilerbahn kurz hinter der Oberhafenbrücke und dem Hamburger Hauptbahnhof.

Digi Foto: F0000293.JPG
Digi Fotos: 0200
Foto: Lars Brüggemann


Die ex DDR-Reichsbahn-Dampflok 35 1097-1 (vormals 23.10) fährt während der Eröffnungsfeier zur Eröffnung vom S-Bahn-Haltepunkt Hamburg Elbbrücken am S-Bahn-Haltepunkt Elbbrücken auf der Fahrt von Bielefeld nach Hamburg Hbf am 14. Dezember 2019 vorbei. Die Glauchauer Dampflok bespannt hier einen Sonderzug der Bielefelder Eisenbahnfreunde. Bei dieser Lok handelt es sich um DDR-Neubaudampflok. 1959 wurde die Lok von LKM Babelsberg an die Deutsche Reichsbahn ausgeliefert. 1981 wurde die Lok in nach Westdeutschland in die BRD verkauft.

Digi Foto: IMG_0824.JPG
Digi Fotos: 0315
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

larsbrueggemann.de 2.0 auf Facebook

S-Bahn - Bahnhof Veddel in Hamburg

Ein 474 verlässt den Bahnhof Hamburg-Veddel als Linie S3 nach Hamburg-Neugraben. Seit dem 23. September 1983 fährt die Gleichstrom-S-Bahn vom Hauptbahnhof bis Harburg Rathaus. Den Bahnhof Veddel gab es aber schon vorher an etwas anderer Stelle. Die Nahverkehrszüge von Harburg zum Hauptbahnhof fahren seit 1966 als Linie S3. Zuletzt bis 1983 prägte die Baureihe 141 mit Silberlingen das Bild der S3.

Digi Foto:IMGP7598.JPG
Digi Fotos 0188 (D8/D5/#+09)
Foto: Lars Brüggemann


Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

S-Bahn Bahnhof Hamburg-Wilhelmsburg

Mit Elektromobilität durch Hamburg: Der Bahnhof Hamburg-Wilhelmsburgmit einem 474-Vollzug in Richtung Hamburg-Harburg.

Digi Foto: IMGP4823.JPG
Digi Fotos: 0176 (D10/D8/+#08)
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Ein Metronom von Hamburg nach Uelzen auf den Süderelbbrücken in Hamburg

Die Metronom ME 146-05 (146 505-) kommt mit einem Eilzug von Hamburg Hbf nach Uelzen über die Hamburger Süderelbbrücken gefahren und hält in Kürze im Bahnhof Hamburg-Harburg. Die 146 505-3, eine Traxx P160 AC1, wurde 2003 von Bombardier an die LNVG für den Metronom mit der Fabriknummer 33956 ausgeliefert.

Digi Foto: IMGP5645.JPG
Digi Fotos 0187 (D18/D4/#+09)
Foto: Lars Brüggemann


Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.
















''




















Eine Lok der Baureihe 101 auf der Süderelbbrücke in Hamburg

Die 101 021-4 mit einem IC auf der Süderelbbrücke nördlich vom Bahnhof Hamburg-Harburg, aufgenommen am 17. Oktober 2010.

Digitalfoto: IMGP6683.JPG
Digi Fotos 0205
Foto: Lars Brüggemann


Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

EVB Lok der Baureihe 140 im Bahnhof Hamburg-Harburg

Die EVB 140 759-2 (Eisenbahnen und Verkehrsbetriebe Elbe-Weser GmbH) auf einem Abstellgleis an der südlichen Ausfahrt des Bahnhofs Hamburg-Harburg. Die Baureihe 140 ist eine klassische Bundesbahn-Einheits-Güterzug-E-Lok, als die DB wegen der Beschaffung neuer Loks keine Verwendung mehr für diese Lok der Baureihe 140 hatte, wurde sie von der EVB übernommen. Die 140 759-2 wurde 1970 von Krupp mit der Fabriknummer 5022/1970 an die Deutsche Bundesbahn geliefert.

Digi Foto: IMGP8687.JPG
Digi Fotos: 0246 (D12/D3/#+14)
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

DB Baureihe 156 im Bahnhof Hamburg-Harburg

Die MEG Lok 804 vormals die 156 004, eine Lok der Baureihe 156, fährt am 11. Juni 2012 durch den Bahnhof Hamburg-Harburg. Rechts im Bild wo sich heute der Baumarkt war befindet war mal das AW Hamburg-Harburg (Ausbesserungswerk).

Digi Foto: IMGP7918.JPG
Digi Fotos: 0225, FP2
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Ein Flixtrain im Bahnhof Hamburg-Harburg

Die Railpool 193 813-3 mit einem Flixtrain nach Köln Hbf am 8. März 2019 im Bahnhof Hamburg-Harburg. Der Flixtrain als privater Fernschnellzug vom Flixbus hatte am 23. März 2018 seinen Betrieb aufgenommen. Harburg war bis 1937 noch eine eigenständige Stadt, erst im Jahr 1937 wurde Harburg mit dem Groß-Hamburg-Gesetz zu einem Hamburger Stadtteil. Heute haben die Harburger häufig den Eindruck von Hamburg häufig vergessen und benachteiligt zu sein. Seinen ersten Bahnhof hatte Harburg im Jahr 1847 mit der Bahnstrecke von Harburg nach Lehrte erhalten. Seit 1872 sind die Städte und heutigen Stadtteile Haburg und Hamburg mit der Eisenbahn über Brücken verbunden. Den Harburger Bahnhof in heutiger Form gibt es seit 1897, der seinerzeit auch Harburg Hauptbahnhof hiess. Und erst seit 1983 verbindet die Gleichstrom S-Bahn Hamburg-Harburg mit dem Hamburger Hbf und ist heute zu einer wichtigen Verkehrsader der Hansestadt geworden.

Digi Foto: IMG_4701.JPG
Digi Fotos: 0306
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.


xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Online-Bildband Bahnreise durch Hamburg - Kapitel vom Hbf bis Ahrensburg -
xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
Weiteres Kapitel:
Die Verbindungsbahn
Weiteres Kapitel:
Der Citytunnel
Zurück zur Startseite
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Bücher und Bildbände - Kontakt - Startseite -
Fotoladen - Fotos zum bestellen für Eisenbahnfreunde - larsbrueggemann.de 2.0 auf Facebook