www.larsbrueggemann.de
Der Bahnhof Hamburg
Klein Flottbek der
Hamburger S-Bahn
Voriger Bahnhof:
Hochkamp
Richtung: Wedel
Übersicht der Fotos
Nächster Bahnhof:
Othmarschen
Richtung: Altona
Bahnhof Hamburg Klein Flottbek - S-Bahn Hamburg - Hamburger S-Bahn






































Mit Elektromobilität durch Hamburg: Die 474 4095 und 4044 der Hamburger S-Bahn am 11. Juni 2010 fahren von Othmarschen kommend in den Bahnhof Hamburg Klein Flottbek ein.

Digi Foto: IMGP3660.JPG
Digi Fotos: 0201
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Diese Seite ist ein Teil einer Online-Foto-Sammlung ähnlich einem Bildband, Sie können sich hier von Bahnhof zu Bahnhof durchklicken. Vielleicht suchen Sie aber Fotos für eine Heimatchronik, ein Fachbuch oder einen Fachartikel? Schreiben Sie mir!

Email an Lars Brüggemann: mail@larsbrueggemann.de

Dieses Angebot richtet sich nicht an bildersammelnde Eisenbahnfreunde zur kostenlosen Zusendung (für "private Zwecke").

zurück zur:
Startseite

Ein 474 im Bahnhof Klein Flottbek in den Elbvororten

Mit Elektromobilität durch Hamburg: In den Bahnhof Hamburg Klein Flottbek fahren am 17. September 2018 die 474 551 (4051) und 4016 als Linie S1 nach Blankenese ein. Rechts im Bild das Ausfahrsignal, noch ein Formsignal, in Richtung Othmarschen.

Digi Foto: IMG_9552.JPG
Digi Fotos: 0300
Foto: Lars Brüggemann

Bahnhof Hamburg Klein Flottbek - S-Bahn Elbvororte

Mit Elektromobilität durch Hamburg: Ein S-Bahn-Vollzug der Baureihe 474 verlässt am 12. Juni 2011 den Bahnhof Klein Flottbek in den Elbvororten in Richtung Blankenese nach Wedel. Am Bahnhof Klein Flottbek befindet sich auch direkt der Botanische Garten. Ebenso ist es nicht weit zum Jenischpark und an die Elbe kommt man in etwa 15 bis 20 Minuten zu Fuß.

Digi Foto: IMGP4429.JPG
Digi Fotos: 0213
Foto: Lars Brüggemann

S-Bahn - Bahnhof Klein Flottbek - DB Baureihe 474

Mit Elektromobilität durch die Elbvororte: Ein S-Bahn-Vollzug der Baureihe 474 verlässt als Linie S1 nach Blankenese am 12. Juni 2011 den Bahnhof Klein Flottbek in den Elbvororten nach Blankenese.

Digi Foto: IMGP4458.JPG
Digi Fotos: 0213
Foto: Lars Brüggemann


Bildband - Mit der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis bis Leutewitz durch Dresden
- 5 - : Man kennt Filme von Führerstandsmitfahrten mit der Straßenbahn, dieser Bildband ist so etwas ähnliches, nur eben als Bildband. Dieser Bildband führt entlang der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis nach Leutewitz und das von Haltestelle zu Haltestelle. Freunde von Tatra- oder Werbewagen könnten hier etwas zu kurz kommen, grossteils werden hier werbefreie Niederfluwagen gezeigt. Das besondere an diesem Bildband ist die Normalität von ganz normalen Planfahrten mit ganz normalen Fahrgästen. Nur zur Auflockerung gibt es zwischendurch mal Tatras, den Großen Hecht oder die Cargotram zu sehen. Das schöne hier ist, man kann sich halt mal in Ruhe alles ansehen wie es an den Haltestellen so aussieht.

Dieser Bildband wird von Books on Demand verlegt was den Vorteil hat das die Bücher nur auf Bestellung gedruckt werden so aber sehr lange im Angebot sein können ohne das die Auflage ausverkauft sein könnte und es danach den Bildband nicht mehr zu kaufen gäbe. Daher ist das Buch in gedruckter Form leider etwas teurer.

Paperback, 80 Seiten
ISBN-13: 9783744830546
18,90 Euro

Erhältlich im Buchhandel, Online-Buchhandel und direkt beim Verlag:

Auch bei www.gutenberg-buch.de

Auch bei www.amazon.de

Auch als Ebook erhältlich im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Die DB Baureihe 474 im Bahnhof Hamburg Klein Flottbek

Mit Elektromobilität durch die Elbvororte: Ein S-Bahn-Vollzug der Baureihe 474 geführt von dem 474 019 (4019) fährt am 3. Mai 2017 als Linie S1 zum Flughafen (Airport) und nach Poppenbüttel aus Richtung Blankenese kommend in den Bahnhof Klein Flottbek ein.

Digi Foto: IMG_8546.JPG
Digi Fotos: 0284
Foto: Lars Brüggemann


Der Ausgang Jürgensallee vom Bahnhof Klein Flottbek in den Elbvororten am 12. Juni 2011. Am Bahnhof Klein Flottbek befindet sich auch direkt der Botanische Garten. Ebenso ist es nicht weit zum Jenischpark und an die Elbe kommt man in etwa 15 bis 20 Minuten zu Fuß

Digi Foto: IMGP4468.JPG
Digi Fotos: 0213
Foto: Lars Brüggemann

Eingang Bahnhof Klein Flottbek - In den Elbvororten
Eine S-Bahn der Baureihe 474 im Bahnhof Klein Flottbek mit dem Bahnhofsgebäude

Ein S-Bahn-Triebwagen der Baureihe 474 (links) als Linie S1 aus Richtung Blankenese zum Flughafen (Airport) und nach Poppenbüttel. Rechts im Bild das historische Bahnhofsgebäude vom Bahnhof Klein Flottbek am 11. Oktober 2009.

Digi Foto: IMGP2069.JPG
Digi Fotos: 0193
Foto: Lars Brüggemann

Der Bahnhof Hamburg Klein Flottbek mit dem Gleichrichterwerk und Ausgang Jürgensallee

Der Ausgang Jürgensallee und das Gleichrichterwerk vom Bahnhof Klein Flottbek der Hamburger S-Bahn am 11. Oktober 2009. Links am Bildrand ist ein überdachter Fahrradstand zu sehen. Rechts am Bildrand ist die Bahnhofsausfahrt in Richtung Blankenese zu sehen.

Digi Foto: IMGP2072.JPG
Digi Fotos: 0193
Foto: Lars Brüggemann


Der noch im Wiederaufbau nach seiner Umsetzung befindliche ehemalige Güterschuppen vom Bahnhof Klein Flottbek in den Hamburger Elbvororten der Hamburger S-Bahn am 8. Juli 2008.

Digi Foto: IMGP8134.JPG
CD Digi Fotos: 0157
Foto: Lars Brüggemann

Der Güterschuppen vom Bahnhof Hamburg Klein Flottbek

Der ehemalige Güterschuppen vom Bahnhof Klein Flottbek der Hamburger S-Bahn am 11. Oktober 2009.

Digi Foto: IMGP2079.JPG
Digi Fotos: 0193
Foto: Lars Brüggemann

Der Güterschuppen vom Bahnhof Hamburg Klein Flottbek mit einer S-Bahn der Baureihe 474

Am 3. Mai 2017: Links im Bild verlässt gerade ein Vollzug der Baureihe 474 den Bahnhof Hamburg Klein Flottbek in Richtung Altona. Rechts im Bild der versetzte und restaurierte Güterschuppen vom Bahnhof Klein Flottbek.

Digi Foto: IMG_8452.JPG
Digi Fotos: 0284
Foto: Lars Brüggemann

Bahnsteig und Kiosk Bahnhof Klein Flottbek

Der Bahnsteig mit dem Servicestore (Kiosk) vom Bahnhof Klein Flottbek der Hamburger S-Bahn am 11. Oktober 2009. In diesem Bahnsteiggebäude befand sich mal der Bahnhofskiosk und die Bahnsteigkneipe. Mit der Einrichtung vom Servicestore verschwand hier der Kiosk und die Bahnsteigkneipe.

Digi Foto: IMGP2083.JPG
Digi Fotos: 0193
Foto: Lars Brüggemann

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag


Auf dem Gelände vom ehemaligen Güterbahnhof vom Bahnhof Klein Flottbek sind Wohnhäuser enstanden, hier ein Foto vom 11. Oktober 2009.

Digi Foto: IMGP2083.JPG
Digi Fotos: 0193
Foto: Lars Brüggemann


Bildband - Unterwegs mit der Museumsbahn von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf:

Ein sehr kleiner Bildband mit einer Auswahl von 20 Fotos der Museumsbahn von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf. Die Museumseisenbahn von Bruchhausen-Vilsen nach Asendorf gründete sich im Jahre 1964 und wurde am 2. Juli 1966 eröffnet; sie ist Deutschlands erste Museumsbahn. Die Züge sind einheitlich museal wirkend lackiert. Es scheint alles wie eine Museumsbahn mit Planbetrieb. Dieser Bildband stellt die Museumsbahn mit einigen Bildern vor. Dieser kleine Bildband ist nur als E-Book erhältlich und kostet so auch nur 1,99 Euro.


Als E-Book direkt beim Verlag erhältlich

Als Ebook im Online-Buchhandel


Der Bahnsteig vom Bahnhof Klein Flottbek in Fahrtrichtung Blankenese, hier ein Foto vom 11. Oktober 2009. Rechts im Bild die Ohnhorststraße mit dem gleichnamigen Ausgang. In der Bildmitte das Ausfahrsignal in Richtung Blankenese.

Digi Foto: IMGP2101.JPG
Digi Fotos: 0193
Foto: Lars Brüggemann

Der Bahnhof Hamburg Klein Flottbek mit einer S-Bahn der Baureihe 474

Der 474 602 (4102) und 4096 fahren am 9. Dezember 2006 in den Bahnhof Hamburg Klein Flottbek aus Blankenese kommend ein. Das Bahnsteigdach befindet sich hier gerade in der Erneuerungs- oder einfach Flickphase. Links im Bild befand sich einst der Güterbahnhof. Hinten links ist das neue Gleichrichterwerk für die S-Bahn zu sehen. Rechts im Bild das Gebäude für den Fahrdienstleiter vom vom Stellwerk Fb. Bis zur Umstellung auf die Selbstabfertigung durch den Triebfahrzeugführer war der Fahrdienstleiter auch Bahnsteigaufsicht und die Abfertigung der Züge zuständig. Hinten oberhalb vom Bahnsteigdach die Ausfahrsignale in Richtung Blankenese.

Dia F1A-DF008
Festplatte 3
Foto: Lars Brüggemann

DB Baureihe 472 im Bahnhof Hamburg Klein Flottbek

Die 472 244 und 218, damals noch üblich noch in beige-blauer Farbgebung, als Linie S11 nach Ohlsdorf in Hamburg Klein-Flottbek am 30. März 2000.

Dia U 24.174, Festplatte 2
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Der Güterbahnhof Hamburg Klein Flottbek mit dem Güterschuppen

Der ehemalige Güterbahnhof Hamburg Klein Flottbek aufgenommen am 26. November 2000. Heute sieht es hier völlig anders aus, der kleine Güterschuppen im Vordergrund steht heute an anderer Stelle etwas weiter rechts. Der Güterverkehr in den Elbvororten hat sich komplett auf die Straße verlagert und es fallen auch weniger Güter an.

Dia U 24.505
Festplatte 3
Foto: Lars Brüggemann

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Bahnhof Hamburg Klein Flottbek im Jahr 1984

Der Bahnhof und Güterbahnhof Hamburg Klein Flottbek aufgenommen im Jahre 1984. Links im Bild liegen noch die Gleise im Güterbahnhof die kurz darauf abgebaut wurden. In der Bildmitte, jedoch schon eher im Hintergrund ist der damalige Ausgang mit einer überdachten Einhausung zu sehen. Damals konnten die Fahrgäste noch ihre Fahrkarten nicht nur überdacht sondern auch Wind- und Wettergeschützt kaufen.

F1-T13-1984
Festplatte 3
Foto: Lars Brüggemann

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Die DB Baureihe 260 im Güterbahnhof Hamburg Klein Flottbek

Die Bundesbahn 260 319-9 im Güterbahnhof Hamburg Klein Flottbek aufgenommen im Jahre 1984. Die Gleise im Güterbahnhof wurden kurz darauf abgebaut, wozu auch die 260 319-9 hier mit zahlreichen Güter- und Bauzugwagen vor Ort war. Im Hintergrund rechts ist das Bahnhofsgebäude zu sehen. Links vom Bahnhofsgebäude steht ein für damalige Zeit üblicher Anhänger vom Umzugsunternehmen Bollow.

F51-T13-1984
Festplatte 3
Foto: Lars Brüggemann

Interner Vermerk: Dieses Foto ist noch unter einem anderen Dateinamen online.

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111: Die Tourismus-Buslinie in Hamburg

Bildband - Von Altona über St. Pauli in die Hafencity mit der 111

Im Buchhandel und Online-Buchhandel erhältlich

Auch als Ebook im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Der Abbau vom Güterbahnhof Hamburg Klein Flottbek

Die Bundesbahn 260 319-9 im Güterbahnhof Hamburg Klein Flottbek aufgenommen im Jahre 1984. Die Gleise im Güterbahnhof wurden kurz darauf abgebaut.

Dieses Foto finden Sie auch hier: DB Baureihe 360

F43-T13-1984
Festplatte 3
Foto: Lars Brüggemann


Bildband - Mit der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis bis Leutewitz durch Dresden
- 5 - : Man kennt Filme von Führerstandsmitfahrten mit der Straßenbahn, dieser Bildband ist so etwas ähnliches, nur eben als Bildband. Dieser Bildband führt entlang der Straßenbahnlinie 1 von Prohlis nach Leutewitz und das von Haltestelle zu Haltestelle. Freunde von Tatra- oder Werbewagen könnten hier etwas zu kurz kommen, grossteils werden hier werbefreie Niederfluwagen gezeigt. Das besondere an diesem Bildband ist die Normalität von ganz normalen Planfahrten mit ganz normalen Fahrgästen. Nur zur Auflockerung gibt es zwischendurch mal Tatras, den Großen Hecht oder die Cargotram zu sehen. Das schöne hier ist, man kann sich halt mal in Ruhe alles ansehen wie es an den Haltestellen so aussieht.

Dieser Bildband wird von Books on Demand verlegt was den Vorteil hat das die Bücher nur auf Bestellung gedruckt werden so aber sehr lange im Angebot sein können ohne das die Auflage ausverkauft sein könnte und es danach den Bildband nicht mehr zu kaufen gäbe. Daher ist das Buch in gedruckter Form leider etwas teurer.

Paperback, 80 Seiten
ISBN-13: 9783744830546

Erhältlich im Buchhandel, Online-Buchhandel und direkt beim Verlag:

Auch bei www.amazon.de

Auch als Ebook erhältlich im Online-Buchhandel und direkt beim Verlag

Gleichrichterwerk Hamburg Klein Flottbek S-Bahn

Gleichrichterwerk Bahnhof Hamburg Klein Flottbek
am 13.3.2002
Dia U 19.043-1
Festplatte 1
Foto: Lars Brüggemann

Güterbahnhof und Güterschuppen Klein Flottbek

Güterbahnhof Hamburg Klein Flottbek
am 13.3.2002
Dia U 19.043-3
Festplatte 1
Foto: Lars Brüggemann

Bahnhofsgebäude Klein Flottbek

Das Bahnhofsgebäude Hamburg Klein Flottbek. aufgenommen am 13. März 2002.

Festplatte 1
Dia U 19.043-4
Foto: Lars Brüggemann


Der PVG-Bus 185, ein Mercedes O 305 am Bahnhof Hamburg Klein-Flottbek im Jahre 1984.

F59-T43-1984
BST: 021
Foto: Lars Brüggemann

Dieses Foto finden Sie auch hier: Die Buslinie 115 in Hamburg

Voriger Bahnhof:
Hochkamp
Richtung: Wedel
Nächster Bahnhof:
Othmarschen
Richtung: Altona
Danke für Ihren Besuch!
Impressum - Forum Norddeutsche NE Bahnen - Bücher und Bildbände - Kontakt - Startseite -

Fotos von den Elektrobussen der Hamburger Hochbahn auf der Linie 109: Auf der Buslinie 109 zwischen dem Hauptbahnhof / ZOB und U-Bahn Alsterdorf tetstet die Hochbahn umweltfreundliche und neuzeitliche Antriebstechnologien für Busse. Diese Buslinie fährt entlang der Alster durch besonders schöne Stadtteile.


Fotos vom Obus in Usti nad Labem: Der Obus im tschechischen Usti nad Labem (Aussig) ist ein umweltfreundliches Verkehrsmittel denn die Busse fahren mit Strom.